Aufgrund ihrer Eigenschaften und vielfältigen Möglichkeiten gilt die Ölmalerei als Königsdisziplin der bildenden Kunst. Die Haltbarkeit und Farbbrillianz dieses Mediums, mit dem sich Wirkungen und Effekte erzielen lassen wie mit keinem anderen Material, ist unübertroffen.

Ein Kurs für Beginnende wie für Fortgeschrittene.

Der Kursleiter geht sehr individuell auf die Vorhaben und Kenntnisse der einzelnen Teilnehmenden ein. Es besteht die Möglichkeit ein malerisches Projekt zu realisieren, Schritt für Schritt ein Ölbild zu entwickeln und auszuarbeiten.

Dabei befassen wir uns mit allen Aufgabenstellungen der Malerei wir Motivwahl, Entwurf, Bildkomposition, Zeichnung, Farbe, Maltechnik etc.

Beginnenden werden elementare praktische Fertigkeiten der Ölmalerei vermittelt, Fortgeschrittene können ihre maltechnischen Kenntnisse erweitern und mit dem Medium Ölfarbe experimetieren. Die Motivwahl ist freigestellt. Es besteht die Möglichkeit, sich mit Fotografien als Arbeitssgrundlage auseinanderzusetzen oder anhand von Stillleben Bildkompositionen zu erproben.

Altmeisterliche Methode  

EINFÜHRUNG IN DIE LASURMALEREI MIT ÖL UND EITEMPERA / ACRYL

25.1-26.2.2017

Für Beginnende und Fortgeschrittene, eine theoretische und praktische Einführung in die Geheimnisse der Maltechnik alter Meister. Schwerpunkt ist der systematische Bildaufbau: Untermalung mit weißer Eitempera bzw. Acrylfarbe auf getöntem Malgrund und darübergelegten farbigen Öllasuren. Als Motiv arrangieren wir uns Stillleben, auch kann nach mitgebrachten Fotos gearbeitet werden. Grundlagen zur Materialkunde werden vermittelt.

Dieser Kurs versteht sich als Einstieg in diese faszinierende Technik der altmeisterlichen Malkunst.

max. 7 Teilnehmende

Kursbeitrag: 190,- Euro

Altmeisterliche Methode

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Malschule meine Art

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.